+++ Exkursion LEBENSWELT-Verbundmuseum

13. April 2019

ganztags

Veranstaltungsort: Landgemeinde Stadt Großbreitenbach


Exkursion LEBENSWELT-Verbundmuseum

 

Wiederholt kam die Projektidee „Lebenswelt-Verbundmuseum“ in den KOMET-Bürgerwerkstätten sowie in der interkommunalen Erarbeitung des Entwicklungskonzeptes für die „Dorfregion Großbreitenbach“ zur Sprache.

Die vielfältigen kulturellen und handwerklichen Traditionen des Thüringer Waldgebirges , die in fast allen Orten des KOMET-Modellraumes vorhandenen heimatgeschichtlichen Ausstellungen, Erlebnisangebote und historische Themen sowie die landschaftliche Attraktivität im Süden des Ilm-Kreises/ Thüringen bilden hierfür eine gute Grundlage. 

 

Ziel der Projektgruppe ist, diese heimat- und naturgeschichtlichen Traditionen und Besonderheiten zu erhalten, zu pflegen und für touristische Gäste erlebbar zu gestalten. Dies soll in einem interkommunalen Verbund geschehen, denn nur so können Angebote zeitgemäß und nachhaltig gestaltet sowie dauerhaft erhalten werden.
Mit der geplanten Tagestour sollen/ können sich Interessierte mit den vorhandenen Angeboten der Region bekannt machen. Die Akteure lernen sich kennen und vernetzen sich besser. Das soll anschließend Grundlage für die gemeinsame Konzept-Entwicklung und -Umsetzung sein.