Mitfahrbank auf Reisen ...

16.09.2019: Beim Park(ing)Day am 14.09.2019 in Ilmenau konnten Interessierte mit dem Ilmenauer Oberbürgermeister Dr. Daniel Schultheiß ins Gespräch kommen.
Gern stellte die Landgemeinde Großbreitenbach zu diesem Anlass eine Mitfahrbank aus ihrem Netz zur Verfügung. Vielleicht motiviert dies, das vorhandene Netz aus derzeit ca. 30 Mitfahrbänken in 10 Ortsteilen in Richtung Ilmenau zu erweitern.  

Das Mitfahrbank-Netz im Süden des Ilm-Kreises wurde als interkommunales Projekt im "Kommune innovativ"-Modellvorhaben KOMET (BMBF) initiiert. Es geht auf Aktivitäten der KOMET-AG Mobilität & Erreichbarkeit unter Leitung des Ilm-Kreis-Klimaschutzmanagers Felix Schmigalle zurück.
Für die Realisierung der Idee stellte das Thüringer Infrastrukturministerium Fördermittel zur Verfügung, der Eigenanteil wurde durch den Ilm-Kreis getragen. Die Umsetzung erfolgte in einer intensiven Netzwerkarbeit zahlreicher regionaler Akteure. Die Festlegung der Standorte, das Aufstellen und die zukünftige Kontrolle des Mitfahrbank-Netzes erfolgt z.B. durch die Landgemeinde Großbreitenbach.