Fachvorträge, Infostände und Leerstandsbegehungen

01.07.2019: Zur Veranstaltung „Bauen & Sanieren in der KOMET-Region“ am 28. Juni 2019 folgten zahlreiche Zuhörer aufmerksam den Fachvorträgen verschiedener Referenten. Dabei ging es um aktuelle Aktivitäten beim Umgang mit leerstehenden und um sog. „Schrottimmobilien“. Fotos zeigten gute Beispiele für erfolgreiche Sanierungen älterer Gebäude. Und es wurden verschiedene Förderprogramme für private Bau- und Sanierungsmaßnahmen vorgestellt Anschließend kam man an den Infoständen ins Gespräch und einige Interessierte nahmen die Gelegenheit wahr, um Leerstandsobjekte zu besichtigen.

--> Veranstaltungsdokumentation

Hier finden Sie die Fachvorträge der Referenten:

--> „Nutzungsmanagement im KOMET-Projekt“
Landrätin Petra Enders

--> "LEERSTAND! Zu Chancen, Risiken & Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bürgermeister und …“
Ulla Schauber, Bauhaus-Universität Weimar

--> "Stadtsanierung im ländlichen Raum"
Cathrin Kamilli, Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen

--> Förderinstrumente der Wohnbauförderung
Roland Erdtmann, Thüringer Aufbaubank

--> "Fördermöglichkeiten für den ländlichen Raum / eine Auswahl aus dem ILE-Förderprogramm"
Heike Neugebauer, Thüringer Landgesellschaft

Hier geht es --> zur Förderübersicht